„Zack – Wumm – Going: ein Comic-Projekt“


Was haben Asterix, Superman oder die Manga-Helden gemeinsam? Sie wecken bei Kindern und Jugendlichen auf ganz besondere Weise die Leselust. Unter dem Motto „Zack – Wumm – Going: ein Comic-Projekt“ sollen Gütersloher Schüler der Klassen 5 bis 7 ab heute motiviert werden, sich noch intensiver mit dieser beliebten Literaturform auseinanderzusetzen.

Eine Lehrerhandreichung mit vielen Informationen rund um die spannendsten Stationen von rund 100 Jahren Comic-Kultur soll dazu beitragen, Comics im Unterricht zu thematisieren. Und zwar nicht nur in den Deutschstunden: Gerade für den fächerübergreifenden Unterricht bieten sich viele Anknüpfungspunkte, um Kinder und Jugendliche zum Lesen zu motivieren.

Die kostenlose Broschüre stellt verschiedene Genres vor, etwa die als „Graphic Novel“ bezeichneten epischen Comic-Erzählungen von manchmal mehreren 100 Seiten Länge, und präsentiert unterschiedliche Möglichkeiten, die typische Mischung aus Bild und Text zu analysieren. Ein begleitender Wettbewerb lädt dazu ein, sich kreativ mit Comics auseinanderzusetzen: Wer sich eine besonders pfiffige Pointe für einen Kurz-Comic ausdenkt, kann attraktive Preise für die ganze Klasse gewinnen.

Mehr Informationen

Aktion „Zack - Wumm - Going: Ein Comic-Wettbewerb“
Über das Projekt
Broschüre (PDF)

 

Herzlich Willkommen bei Lesespaß

„Lesespaß“ war eine gemeinsame Initiative von Bertelsmann, Stiftung Lesen und Goethe-Institut, um Kindern und Jugendlichen neue Zugänge zum Lesen zu ermöglichen und Lesebegeisterung zu wecken.

„Lesespaß“ – eine erfolgreiche Idee, die wir gerne mit Ihnen teilen möchten!

Stiftung Lesen Bertelsmann Stiftung Goethe Institut