Die Vampirschwestern


Für die 12-jährigen Halbvampir-Schwestern Silvania und Dakaria war schon der Umzug von Transsilvanien in eine deutsche Kleinstadt ein großer Schritt. Nun müssen sie nicht nur lernen unter Menschen zu leben, auch auf das Fliegen, das Laufen an der Decke und den Gebrauch sonstiger Superkräfte müssen sie verzichten. Während Dakaria am liebsten sofort nach Transsilvanien zurück will, findet Silvania das neue Leben ziemlich aufregend. Bei dem Versuch sich im Alltag eines gewöhnlichen Menschen zurechtzufinden, werden die Schwestern immer wieder mit ungewöhnlichen Situationen konfrontiert. Und als ob das nicht schon genug wäre, entpuppt sich der neue Nachbar auch noch als Vampirjäger… Der Film basiert auf der gleichnamigen Buchreihe von Franziska Gehm.

Regie: Wolfgang Groos, Deutschland 2012

Weitere Informationen zum Film:
www.kinderfilm-online.de
www.kinderfilmwelt.de

Mehr Informationen

Familie und Kino
Broschüre (PDF)
Filmprogramm 2012/2013 (PDF)

Termin

Am 10.02.2013 um 15 Uhr

Ort

bambi Filmkunstkinos

FSK

Freigegeben ohne Altersbeschränkung

Kontakt

Stiftung Lesen
Miriam Holstein
miriam.holstein (at) stiftunglesen (dot) de
06131 - 28890- 14