Was ist der Mehrwert dieser Inititative?

 

„Lesespaß“ hat das Ziel, das Leseverhalten von Kindern und Jugendlichen nachhaltig zu verbessern. Verschiedene Studien zeigen: Insbesondere bei den Kindern und Jugendlichen nimmt das Interesse am Lesen immer weiter ab und verliert somit als Freizeitbeschäftigung an Bedeutung. Die Partner von „Lesespaß“ möchten die Bildungschancen der Kinder und Jugendlichen am Stammsitz der Bertelsmann AG weiter verbessern.

 

Der Mehrwert der Initiative ergibt sich aus verschiedenen Faktoren:

·         Spielerische Herangehensweise: „Lesespaß“ rückt den Spaßcharakter des Lesens in den Vordergrund und will diesen durch vielfältige Methoden und unter Einsatz verschiedener Mediengattungen vermitteln.

·         Kompetente Partner: Mit der Stiftung Lesen und dem Goethe-Institut verfügt die Initiative über renommierte Partner auf dem Gebiet der Lese- bzw. Sprachförderung, die ihre Expertise, Erfahrung und Erfolgsrezepte einbringen.

·         Interdisziplinarität: „Lesespaß“ vereint verschiedene Akteure: Renommierte Institutionen aus den Bereichen Lese- (Stiftung Lesen) und Sprachförderung (Goethe-Institut), einen Akteur aus der Wirtschaft (Bertelsmann SE & Co. KGaA) sowie die Kommune und soziale lokale Einrichtungen.

·         Integration und Verzahnung bestehender Projekte: „Lesespaß“ beinhaltet nicht nur eigens initiierte Lese- und Sprachförderungsmaßnahmen, sondern bindet bereits bestehende Projekte mit ein. Durch die verstärkte Vernetzung von bestehenden und ergänzenden, neuen Modulen wird ein Wirkungsgrad erreicht, der über die Summe der Einzelprojekte hinausgeht.

·         „Blaupause“: Die Initiative könnte als Vorlage für integrierte Leseförderprojekte in anderen Städten dienen. Alle Projektkonzeptionen – sofern der jeweilige Rechteinhaber zustimmt – und das Logo werden zur Übernahme bereitgestellt.

·         Nachhaltigkeit: Einzelne Module werden so angelegt, dass sie über den geplanten Projektzeitraum hinaus eigenständig weitergeführt werden könnten.

 

Herzlich Willkommen bei Lesespaß

„Lesespaß“ war eine gemeinsame Initiative von Bertelsmann, Stiftung Lesen und Goethe-Institut, um Kindern und Jugendlichen neue Zugänge zum Lesen zu ermöglichen und Lesebegeisterung zu wecken.

„Lesespaß“ – eine erfolgreiche Idee, die wir gerne mit Ihnen teilen möchten!

Stiftung Lesen Bertelsmann Stiftung Goethe Institut